Informationssicherheit für Software-Tester – Erstellung von Testszenarien

Kurzbeschreibung

Das 2-tägige Seminar versetzt Sie in die Lage, bereits in der Testplanung die Anforderungen aus der Informationssicherheit in das Testmanagement zu integrieren und die notwendigen Erweiterungen der Testkataloge vorzunehmen.

Preis

2.290,00 €

Termin

22.03.23 - 23.03.23

Seminar buchen

Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Seminar-Ticket. Angebote für individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Seminare unterbreiten wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Übersicht

Bei der Entwicklung oder Anpassung von Software werden für die Durchführung der Softwaretests die sogenannten funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen in Testfälle oder Testszenarien überführt. Die Anforderungen zur Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit ergeben sich abweichend davon aus dem Schutzbedarf der durch die Anwendung unterstützten Geschäftsprozesse.

Software-Tester tun sich oft schwer, die Testszenarien so zu gestalten, dass eine Verletzung der Vertraulichkeit erkannt, eine absichtliche Manipulation der Datenintegrität möglich oder die Verfügbarkeit der verarbeiteten Informationen gefährdet ist. Eine tiefergreifende Beschäftung mit den Grundlagen der Informationssicherheit und der Qualitätssicherung des erreichenden Schutzbedarfs kann einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung des Prinzips „Security by Design“ beitragen.

Details zum Seminar

Das 2-tägige Seminar versetzt die Teilnehmer in die Lage, bereits in der Testplanung die Anforderungen aus der Informationssicherheit in das Testmanagement zu integrieren und die notwendigen Erweiterungen der Testspezifikationen und Testszenarien  vorzunehmen.

Grundlagen der Informationssicherheit
  • Gesetze, Normen, Standards
  • Schutzziele und Schutzbedarf
  • Bewertung und Behandlung von Informationssicherheitsrisiken in der Anwendungsentwicklung

 

Methoden zur Qualitätssicherung der Informationssicherheit
  • Threat-Modelling
  • Source Code Analysen
  • Modellierung von Testszenarien für die Softwaretests

 

Über den Tellerrand
  • ISO 27035 / MS SDL – Application Security Management Frameworks
  • Abgrenzung Security Analyse und Security Test Grundlagen BSI IT-Grundschutz IT-Sicherheitsrichtlinie nach Paragraph 75b SGB V

Software-Tester, Software-Ingenieure, IT-Verantwortliche, Informationssicherheitsbeauftragte, Mitarbeiter und sonstige Interessierte

Eckdaten

  • Teilnehmer:

    12 Personen

  • Seminarunterlagen:

    Sie erhalten einen Seminarordner mit allen Inhalten der verschiedenen Seminartagen.

  • Preis:

    2.290,00 € (netto)

  • Dozent:

  • Prüfung:

    Keine Prüfung

Seminar buchen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Seminaren. Unsere Trainer*innen haben ausnahmslos langjährige Erfahrungen in ihren Projekten gesammelt, die sie in den Schulungen an die Teilnehmer*innen weitervermitteln – aus der Praxis für die Praxis.

Weitere Termine

SeminartitelDatumOrtPreis
Informationssicherheit für Software-Tester - Erstellung von Testszenarien17.11.22 - 18.11.22Limburg/Hybrid2.290,00 €
Informationssicherheit für Software-Tester - Erstellung von Testszenarien25.01.23 - 26.01.23Limburg/Hybrid2.290,00 €
Informationssicherheit für Software-Tester - Erstellung von Testszenarien22.03.23 - 23.03.23Limburg/Hybrid2.290,00 €
Informationssicherheit für Software-Tester - Erstellung von Testszenarien17.05.23 - 18.05.23Limburg/Hybrid2.290,00 €